Goldener Herbst im Salzburger Land

 (© Nictours-Bildarchiv)
© Nictours-Bildarchiv
Hochkönig (© Nictours-Bildarchiv)
© Nictours-Bildarchiv
Herbst in Maria Alm (© Nictours-Bildarchiv)
© Nictours-Bildarchiv
Hotel „Der Alpenhof“ in Maria Alm (© Nictours-Bildarchiv)
© Nictours-Bildarchiv

Reiseinfos/Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Österreich

Anreise über die Autobahn (Regensburg–München–Bad Reichenhall mit Zwischenstopps) weiter nach Maria Alm. Begrüßung und Info über das Hotel durch die Chefin des Hauses – Begrüßungsgetränk – Zimmerverteilung und Abendessen.


2. Tag: Weißseegletscher – Ritzensee

Heute unternehmen Sie einen Ausflug zu Enzingerboden am Weißseegletscher – vom Wasser zum Strom für die Eisenbahn – eine tolle Panoramafahrt.
Auf der Rückfahrt machen Sie einen Stopp am Ritzensee in Saalfelden und spazieren um den See.
Abendessen im Hotel.


3. Tag: Osttirol

Ein Ausflug nach Osttirol steht heute auf dem Programm. Über die Felbertauernstraße gelangen Sie zur Kalser Glocknerstraße, welche Ihnen den höchsten Berg Österreichs einmal aus einer anderen Perspektive zeigt. Ein Aufenthalt in der Palmen- und Blumenstadt Lienz darf natürlich nicht fehlen.
Rückfahrt zum Hotel – Abendessen.


4. Tag: Freizeit

Ein Tag zur freien Verfügung – nutzen Sie die vielen Möglichkeiten zum Wandern oder Spazieren im Ort.
Abendessen im Hotel.


5. Tag: Großglockner

Auf geht’s zum höchsten Berg Österreichs, dem Großglockner – 3.798 Meter. Über die wohl schönste Panoramastraße der Alpen erreichen Sie die Franz-Joseph-Höhe mit 2.504 Metern. Hier können Sie nun die fantastische Bergwelt der Hohen Tauern genießen. Etwa 30 Dreitausender umgeben den Großglockner und der größte Gletscher Österreichs, die Pasterze, liegt Ihnen zu Füßen.
Rückfahrt zum Hotel – Abendessen.


6. Tag: Salzach – Bad Gastein

Heute unternehmen Sie einen Ausflug in die wohl schönsten Seitentäler der Salzach nach Bad Gastein und Rauris. Über den Filzen­sattel – Dienten – durch den Dientener Graben – Lend – erreichen Sie das Gasteinertal. Im Ort Bad Gastein werden Sie den berühmten Wasserfall im Zentrum besichtigen.
Am Nachmittag fahren Sie ins Rauriser Tal (bekannt durch seine Goldwäsche) und genießen diese tolle Landschaft.
Rückfahrt zum Hotel – Abendessen.


7. Tag: Kleinarltal

Ein Ausflug zum naturbelassenen Jägersee am Ende des Kleinarltales soll Ihnen noch einmal die Berge nahebringen. Über St. Johann im Pongau – die Stadt mit dem Pongauer Dom, welcher keiner ist – und Wagrain erreichen Sie das Kleinarltal. Am Jägersee können Sie sich noch einmal in purer Natur erholen.
Rückfahrt über Bischofshofen, Mühlbach, den Dientner Sattel und den Filzensattel zum Hotel – Abendessen.


8. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie mit vielen schönen Erinnerungen die Heimreise an.


Hotelbeschreibung:

Unser Hotel „Der Alpenhof“ liegt im Ortszentrum von Maria Alm – umgeben von den Bergkulissen des Hochkönigs, vom Steinernen Meer, den Leoganger Steinbergen und der Pinzgauer Grasberge. Ein 3-Sterne-Hotel mit dem Niveau von 4 Sternen+ und einer Wirtin, die mit Herz und Seele für Ihre Gäste da ist, erwartet Sie.


Hinweise:

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!
Weitere Eintritte und Gästetaxe sind nicht im Reisepreis enthalten.


Mindestteilnehmer: 25 bei einer Absagefrist bis 3 Wochen vor Reisebeginn.
Änderungen ohne Leistungskürzungen sind vorbehalten!


Einreisebestimmungen für Österreich:

Für die Einreise nach Österreich benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Jedes Kind, das ins Ausland reist, benötigt ein eigenes Reisedokument.


Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Reiseleitung
  • 7 Übernachtungen im Hotel „Der Alpenhof“ in Maria Alm oder gleichwertig in Komfortzimmern mit Balkon, Dusche/WC und SAT-TV
  • 7 × reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 7 × Abendessen vom Buffet mit wechselnden Themen
  • 1 × Kaiserabend mit Tanz und Unterhaltung
  • 1 × Fackelwanderung durch den Ort
  • Tägliche Benutzung des Wellness­bereiches mit Sauna, Whirlpool u. v. m.
  • 1 × Kaffee und Kuchen am Nachmittag
  • 1 × Begrüßungsgetränk
  • Straßenmaut und Parkgebühren
  • Ausflüge laut Reiseverlauf
  • Themen und Unterhaltungsabende werden von unserer Wirtin Karin vor Ort bekanntgegeben – lassen Sie sich überraschen!

Buchung:

→ Zur Buchungsanfrage

Alle Reisen sind bei der R+V Allgemeine Versicherung AG mit Sitz in Wiesbaden gemäß § 651r BGB abgesichert!
Bei Buchung dieser Reise ist nach Erhalt der Reisebestätigung und des Sicherungsscheins eine Anzahlung in Höhe von 20 Prozent des Gesamtreisepreises, mindestens jedoch 25,– €, fällig. Der Restbetrag ist bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn zu begleichen.

 Zurück
nach oben
Unsere Webseite verwendet Cookies, in denen aber keine persönlichen Informationen gespeichert werden. Hier finden Sie die Hinweise zum Datenschutz.